MODERNE PRAXIS-AUSSTATTUNG

Moderne Praxis-Ausstattung

Zahnmedizin auf dem neuesten Stand

Höchste Hygiene-Standards

Für Ihre Sicherheit: Sterilisierte Behandlungsinstrumente
Für Ihre Sicherheit: Sterilisierte Behandlungsinstrumente
Alle unsere Behandlungsinstrumente werden nach den strengen Hygiene-Richtlinien des Robert-Koch-Instituts gereinigt, sterilisiert und gelagert. Die Sterilisation erfolgt mit computergesteuerten Geräten und wird lückenlos dokumentiert. Unsere Praxis ist zudem zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

Das alles gibt Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit und garantiert eine hygienisch einwandfreie Behandlung.

Digitales Röntgen

Digitales Röntgen: Weniger Strahlenbelastung
Digitales Röntgen: Weniger Strahlenbelastung
Moderne digitale Röntgengeräte reduzieren die Strahlenbelastung für den Patienten erheblich. Die Röntgen-Aufnahmen sind sofort auf dem Bildschirm sichtbar und müssen nicht zeitaufwendig entwickelt werden.

Durch die Vergrößerungsmöglichkeit am Monitor können auch kleine Details besser sichtbar gemacht werden. Der große Vorteil für Sie: Mehr Informationen bei weniger Strahlenbelastung.

Lupenbrille

Lupenbrille: Bessere Sicht, bessere Ergebnisse!
Lupenbrille: Bessere Sicht, bessere Ergebnisse!
Zahnmedizin ist Präzisionsarbeit, bei der es oft um Hundertstel Millimeter geht, z.B. bei der Gestaltung von Füllungs- und Kronenrändern, aber auch bei der Entfernung von Karies.

Um exakt arbeiten zu können, brauchen wir eine gute Sicht. Deshalb arbeiten wir vorwiegend mit einer Lupen-Brille. Damit können wir Details erkennen, die mit bloßem Auge kaum sichtbar sind. Je präziser die Arbeit, desto langfristiger der Behandlungserfolg.

Intraoral-Kamera

Intraoral-Kamera: Vergrößerter Blick in den Mund
Intraoral-Kamera: Vergrößerter Blick in den Mund
Mit Hilfe der Intraoral-Kamera (digitale Mund-Kamera) können Sie Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch stark vergrößert auf dem Monitor betrachten. Damit können wir Ihnen nicht nur erklären, was wir meinen, sondern es Ihnen auch zeigen.

Wenn Sie es selbst sehen, haben Sie ein besseres und eigenes Bild von der Situation in Ihrem Mund. Damit können wir uns auf gleicher Augenhöhe über Ihre Befunde und die Behandlungs-Möglichkeiten unterhalten.

Karies-Diagnose ohne Röntgen

Sog. Fissurenkaries: Mit Laserlicht kann die Tiefe der Karies gemessen werden.
Sog. Fissurenkaries: Mit Laserlicht kann die Tiefe der Karies gemessen werden.
Karies in engen Zwischenräumen und feinen Grübchen (Fissuren) der Zähne kann mit dem bloßen Auge meist nicht festgestellt werden. Deshalb werden oft Röntgenaufnahmen zur Diagnose der Karies gemacht.

Wir verwenden in unserer Praxis ein mit Laserlicht arbeitendes Gerät zur Karies-Diagnose, das zuverlässigere Ergebnisse als Röntgenaufnahmen bringt. Die Vorteile für Sie: Kein Röntgen und keine unnötige Strahlenbelastung.

Pulverstrahlgerät

Zahnreinigung mit Pulver-Wasser-Gemisch
Zahnreinigung mit Pulver-Wasser-Gemisch
Hartnäckige Zahnbeläge von Tee, Kaffee oder vom Rauchen lassen sich oft schwer entfernen. Vor allem in schlecht zugänglichen Nischen und Zahn-Zwischenräumen.

Mit dem Pulverstrahlgerät können auch solche fest sitzenden Beläge zuverlässig und schonend entfernt werden. Dazu wird ein Pulver-Wassergemisch auf die Zähne gesprüht und sofort wieder abgesaugt.

Power-Bleaching

Schnellere Zahnaufhellung mit Licht-Aktivierung
Schnellere Zahnaufhellung mit Licht-Aktivierung
Wenn Sie schnell deutlich weißere Zähne wollen, ist das hier richtig für Sie: Mit einem speziellen Aufhellungs-Gel können wir Ihre Zähne in nur einer Sitzung aufhellen.

Die Wirkung des Aufhellungs-Gels wird durch das Licht einer speziellen Lampe verstärkt, so dass Sie schnell deutliche Ergebnisse sehen. Lassen Sie sich beraten!

CAD-CAM-Technik

Digitale Aufnahme der Zähne statt Abformung
Digitale Aufnahme der Zähne statt Abformung
Statt einer Abformung der Zähne für Keramik-Inlays, Kronen und Brücken machen wir digitale Aufnahmen. Mit den Daten dieser Aufnahmen wird in einem computergesteuerten Gerät aus einem kleinen Keramikblock innerhalb weniger Minuten Keramik-Zahnersatz geschliffen, der in den meisten Fällen sofort eingesetzt werden kann.

Die Vorteile: Keine Abformung (und damit auch kein Würgereiz), kein Provisorium, keine zweite Sitzung, keine weitere Spritze.

High-Tech bei Wurzelbehandlung

Elektronische Längenmessung der Wurzelkanäle und maschinelle Aufbereitung
Elektronische Längenmessung der Wurzelkanäle und maschinelle Aufbereitung
Wurzelkanäle müssen sorgfältig gesäubert werden und die dünnen Wurzelkanal-Feilen dürfen nicht über die Wurzelspitze hinaus gelangen oder brechen. Deshalb messen wir die Länge der Wurzelkanäle elektronisch. Das erspart unseren Patienten die sonst üblichen Röntgenaufnahmen.

Für die Erweiterung der Wurzelkanäle benutzen wir extrem flexible Feilen, die maschinell angetrieben werden. Das verringert nicht nur die Bruchgefahr der Feilen. Es verkürzt auch die Behandlungszeit und gewährleistet eine gründliche Kanalaufbereitung.

Bakterienbekämpfung ohne Antibiotika

Wirksame Beseitigung krankmachender Mund-Bakterien
Wirksame Beseitigung krankmachender Mund-Bakterien
Mit der sog. Photoaktivierten Chemotherapie (PACT) können Bakterien, die Parodontitis und andere Entzündungen im Mund verursachen, ohne Antibiotika behandelt werden.
Damit entfallen die bei Antibiotika häufigen Nebenwirkungen.

Bei der PACT wird ein desinfizierendes Mittel durch spezielles Licht aktiviert. Dadurch werden Bakterien abgetötet, die Entzündungen verursachen.
Nach oben
Share by: